Mit dem „Kelten-Triathlon“ des TV Rodenbach fand nun doch noch ein Ausdauerdreikampf in Rheinland-Pfalz statt. Statt der normalerweise 72 Teilnehmer gingen unter Einhaltung der Hygienbestimmungen lediglich 34 Athleten*innen an den Start im Waldfreibad Rodenbach. 300m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen wurden eingeteilt in sechs Startgruppen absolviert. In der Wechselzone wurden die Abstände eingehalten, auf der Radstrecke herrschte Windschattenverbot. Auf der Laufstrecke war Überholen erlaubt, gemeinsames Laufen jedoch nicht. Bei den Frauen setzte sich Angelika Markofsky (TV Forst) gegen Manuela Correc vom ausrichtenden TV Rodenbach durch. Simon Sokolsky (LSV 07 Ludwigshafen) siegte bei den Männern vor Rolf Schwarz (TV Forst), beide blieben als Einzige unter einer Stunde.

Alle Ergebnisse und weitere Infos findet ihr hier: http://www.tv-rodenbach-laufen.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü