Bei der Deutschen Meisterschaft im Crossduathlon in Trier musste sich Lokalmatador Jens Roth von Tri Post Trier am Ende knapp geschlagen mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Der in diesem Jahr in der 1. Bundesliga startende ehemalige Leistungsschwimmer konnte beim BMW Cloppenburg X-Duathlon den laufstarken Jonas Hoffmann (TV Germania Buschhütten) auf der Radstrecke nicht abschütteln, der das Rennen über 5km Laufen, 23,3 km MTB und 2,5km Laufen nach 1:23:55h mit dreißig Sekunden Vorsprung als Sieger beendete. Hinter Roth belegte Mathias Frohn aus Schleiden den dritten Rang. Bei den Damen kam Katharina Wolff (Tri Team Heuchelberg) nach 1:46:46h als Erste ins Ziel und sicherte sich den ersten Deutschen Meistertitel der Saison mit über vier Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte Sabine Dettmar (SV Blau Weiß Bochum) und Helena Pretzl (TV Burglengenfeld). Gemeinsam mit Jens Roth ( AK 3) sicherten sich seine Teamkollegen Tim Dülfer (AK 2) und Marc Pschebizin (Sen 2) den DEutschen Meistertitel in ihrer Altersklasse.

Die deutschen Meister aller Klassen

Startklasse Name Verein Landesverband Gesamtzeit
AK0w Milena Vogel TuS Schleiden 1908 e.V. Nordrhein-Westfalen 2:08:50 Stunden
AK1w Janina Junick TuS Schleiden 1908 e.V. Nordrhein-Westfalen 2:09:07 Stunden
AK2w Katharina Wolff Tri-Team Heuchelberg Baden-Württemberg 1:46:46 Stunden
AK3w Helena Pretzl TV Burglengenfeld Bayern 1:50:58 Stunden
AK4w Sara-Diane Gorges Team SRH Campus Sports Baden-Württemberg 1:55:35 Stunden
Sen1w Frauke Kielblock Nonplusultra Esslingen Baden-Württemberg 2:00:02 Stunden
Sen2w Nicole  Schnaß Krefelder Kanu Klub Nordrhein-Westfalen 1:57:34 Stunden
Sen3w Tanja Nehme Ski-Club Meißner e.V. Hessen 1:52:08 Stunden
Sen4w Stefanie  Hock 3defacto Team ASC Darmstadt Hessen 2:05:26 Stunden
Sen5w Edith Herdt TSG Kleinostheim Hessen 2:10:20 Stunden
AK0m Leon Kaiser TSV Bayer 04 Leverkusen Nordrhein-Westfalen 1:25:26 Stunden
AK1m  Jonas Hoffmann TV Germania Buschhütten 1885 Nordrhein-Westfalen 1:23:54 Stunden
AK2m Tim Dülfer Tri Post Trier Rheinland-Pfalz 1:29:14 Stunden
AK3m Jens Roth Tri Post Trier Rheinland-Pfalz 1:24:24 Stunden
AK4m Christian  Hoffmann BSV Friesen Berlin 1:29:30 Stunden
Sen1m Jörg Scheiderbauer Powersports Offenburg Baden-Württemberg 1:29:46 Stunden
Sen2m Marc Pschebizin Tri Post Trier Rheinland-Pfalz 1:34:17 Stunden
Sen3m Jörg Dani Laufverein Limbach Sachsen 1:39:51 Stunden
Sen4m Stefan Schütz Triathlon Team DSW Darmstadt Hessen 1:42:11 Stunden
Sen5m Frank Manthey Teamwork Berlin Berlin 1:51:11 Stunden
Sen6m  Wolfgang Döpper Hildener AT Nordrhein-Westfalen 1:48:51 Stunden
Sen7m Reinhard Joas Herrieder Aquathleten Bayern 2:14:25 Stunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü