Beim 31. Triathlon in Bad Sobernheim gingen die Teilnehmer*innen über die Distanzen 300m Schwimmen (Freibad), 20km Radfahren und 5km Laufen an den Start. Bei idealen äußeren Bedingungen überquerte Karin Steurenthaler (TCEC Mainz) nach 1:04:17h als Erste die Ziellinie. Auf den Plätzen folgten Julia Marinus (1:044:22h) und Kristin Adermann (1:06:21h). Schnellster Teilnehmer bei den Männern war Pascal Pertoldi (TMK Triathlon Mülheim-Kärlich), der nach 53:59min. das Ziel erreichte. Knapp zwei Minuten später folgte Justin Förster (LC Bingen; 55:50min.) vor Cédric Roussel (LLG Wonnegau; 56:19min.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü