Mit dem Swim & Run in Darmstadt stand am vergangenen Wochenende ein weiterer Formtest für die Kaderathleten des RTV auf dem Programm. Nach dem Schwimmenim neuen Nordbad in Darmstadt im Einzelstartmodus folgte nach einer Unterbrechung von 20 Minuten der Lauf im Bürgerpark ebenfalls als Einzelstart. Die Distanzen für die Juniorinnen und die Jugend A betrugen 700m Schwimmen und 5km Laufen, die B-Jugendlichen absolvierten 400m Schwimmen und 2km Laufen. Nach dem Startverzicht von Rebecca Bierbrauer belegte Nelly Althofen (RSG Montabaur) als Einzige der ältesten Altersgruppe den 6. Platz. Stärkste Athletin des RTV war einmal mehr Emily Jürgens (Montabaur). Mit einer sehr starken Laufleistung konnte sie sich den zweiten Platz in der A-Jugend sichern. Aufsteigende Form zeigte ihre Mannschaftskollegin Leonie Reichel, die als Fünfte ins Ziel lief. Ein Top-Ten Ergebnis erreichte auch Philipp Schwarzer (TuS Ahrweiler). Mit einer der schnellsten Laufzeiten beendete er das Rennen auf dem 9. Platz.

Philipp Schwarzer (TuS Ahrweiler)

Kolja Rüb (Montabaur) wurde 19. Bei den Mädchen kam Olivia Huber (LLG Wonnegau) auf den 15. Platz, Celina Jung (TCEC Mainz) wurde 21. Einen weiteren Podestplatz für den Nachwuchs aus RLP sicherte sich Lucie Bäcker (Montabaur), die bei den Schülerinnen A mit der schnellsten Laufzeit des Tages den dritten Platz erreichte. Julie Vandenbussche (Tri Post Trier; 7. Platz), Ida Wendland (Montabaur; 9. Platz), Giovanna Engel (Trier; 10. Platz) und Emilia Solbach (Montabaur; 11. Platz) komplettierten das gute Ergebnis für die Perspektivathletinnen des RTV. Auch in den jüngeren Schülerklassen war der RTV vertreten, so wurde Emie Vandenbussche (Trier) Zweite bei den Schülerinnen B, gefolgt von Juna Bäcker (Montabaur; 3. Platz), Pauline Solbach (Montabaur; 5. Platz) und Mascha Rüb (Montabaur; 6. Platz.). Susie Vandenbussche kam als jüngste Teilnehmerin auf Rang 4 bei den Schülerinnen C.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü