Nach den beiden Schwimmlehrgängen im Februar stand für die Nachwuchsathleten_innen des RTV mit der Ahrkreisstaffel die erste große Überprüfung der Laufform auf dem Programm. Vier Teams gingen unter der Leitung von Landestrainer Gerd Uhren und Jugendwartin Swantje Kolberg auf die Strecke durch den Kurpark in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Fünf Läufer teilten sich die Marathondistanz über 38 Runden à 1,1km.

RTV 1

Das Team RTV 1 musste sich nach langer Führung am Ende knapp geschlagen geben und kam nach 2:24h mit 13 Sekunden Rückstand auf den zweiten Platz.  Auch das Team RTV 2 wusste zu überzeugen und finishte nach 2:40h auf Rang 5.

RTV 2

Die beiden Perspektivteams starteten in der U16-Wertung, auch hier gab es einen knappen zweiten Platz für das schnellere der beiden Teams. Mit einer knappen Minute Rückstand mussten sie die Sieger, ein Leichtathletik-Team aus Sinzig, ziehen lassen und kamen in sehr guten 2:54h ins Ziel. Perspektiv-Team 2 kam auf den dritten Platz (3:01h).

P-Kader 1

P-Kader 2

 

Die Betreuer zeigten sich erfreut über die starken läuferischen Leistungen der Athleten_innen, die Ende des Monats zum Trainingslager nach Mallorca aufbrechen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü