Beim Grafschafter Crossduathlon in Bölingen hatten die Schülerklassen C und D ihren letzten Auftritt im RTV-Cup, da beim Crossduathlon der LLG Wonnegau in Monsheim am 29.10.2018 lediglich die Jahrgänge ab Schüler B  startberechtigt sind. Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich der ausrichtende TuS Ahrweiler über große Starterfelder bei den jüngsten Schüler/innen freuen. In der Altersklasse Schüler/innen D setzten sich Juna Bäcker und Louis Janke (beide Steuler Trikids RSG Montabaur) in der Gesamtwertung des RTV-Cups durch. Die Wertung der Schüler/innen C entschieden Lucie Bäcker (Steuler Trikids RSG Montabaur) und Emilian Huber vom Frankenthaler Schwimmverein 1897 für sich. Die Siegerehrung für alle weiteren Altersklassen wird dann nach dem Rennen in Monsheim stattfinden.

Die Ergebnisse findet ihr hier: RTV-Cup nach Bölingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü